Unsere Vision

Lean Procurement Solutions

Unsere Mission

Wir verfolgen eine schlanke und effiziente Bereitstellung sämtlicher Artikel mittels smarter Technologien über eine Plattform – frei von Branchen, Segmenten, Lieferanten und Artikeln mit einem transparenten Prozess.

Unsere Werte

Leidenschaft gemeinsam mit unseren Kunden und Kooperationspartnern bestehende Prozesse effizienter zu
gestalten
Kooperationen aktiv zu fördern um für unsere Kunden und Lieferanten den maximalen Nutzen zu erreichen
Fokus auf schlanke, wertschöpfende Prozesse
Mut gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue Wege zu gehen und Innovationen für unsere Kunden und Partner zu nutzen

Systeme und Ansatz

Der richtige Artikel, zum richtigen Preis, in der optimalen Qualität von Ihrem Lieferanten soll zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort für Sie zur Verfügung stehen. Seit nunmehr 20 Jahren erfüllen wir diesen Anspruch an Ihre Materialversorgung. Von der Bedarfsauslösung über Wareneingang bis zur Rechnungskontrolle ist Ihr Beschaffungsprozess zu 100% transparent. Wir managen Ihren Bedarf schlank und einfach. Ohne unnötige Lager-, Transport-, Handlings- und Abwicklungskosten im Hintergrund. Nicht wertschöpfende Prozesse werden minimiert – Bedarfe dort erfasst, wo sie tatsächlich entstehen, nämlich am Verbrauchsort.

Wir unterstützen Ihren direkten Kontakt mit Ihren Lieferanten. Sie, mit dem Know-How über Ihre Artikel, Verbräuche und Lieferanten – der Lieferant mit dem Produkt Know-How, der Qualitätssicherung, sowie der Bestandssicherung.

Alle wiederkehrende Bedarfsteile werden über el/ka/sy® beschafft und am Verbrauchsort bereitgestellt. Klassisch als 2-Behälter Kanban, aber auch Einbehälterkanban, oder einfach nur wiederkehrende Bedarfe. Direkt aus den Lägern der Systemlieferanten. Mittels moderner RFID-Technologie und im Sinne von Internet of Things kann der Status Ihrer Ware bei el/ka/sy® jederzeit eingesehen werden bzw. Lieferverzögerungen werden automatisch erkannt und den relevanten Stellen vom System mitgeteilt.

Sie haben nicht nur wiederkehrende, sondern auch sporadische Bedarfe und Nichtproduktionsteile, dann können Sie mit el/proc/sy® diese Bedarfe einfach und digital über Ihre individuelle Einkaufsplattform bestellen. Mit Rechtevergabe, Stücklisten-Abruf und Ihren individuellen Preisen und Lieferanten.

Ob wiederkehrende Bedarfe, klassisch Kanban, oder sporadische Bedarfe, alles wird über eine Plattform und eine Schnittstelle abgewickelt.

Mit el/ka/sy® und el/proc/sy® haben Sie zwei Beschaffungsmethoden über eine Plattform, eine Schnittstelle und einen Ansprechpartner.

Historie

Gründung der P.S. Cooperation GmbH mit Sitz in Bielefeld durch Hartmut Ottliczky
1999
Erstes RFID-Beschaffungssystem erfolgreich in Betrieb genommen
2000
Erste Systeme der Marke el/ka/sy® erfolgreich gestartet
2001
Sitzverlegung nach Halle (Westfalen)
2005
Webportal el/ka/sy®
2011
Erweiterung der Systemlandschaft um die Marke el/proc/sy®
2017
Übernahme der Geschäftsführung durch Josef M. Gutsmiedl
2019
Neues Kundenportal el/ka/sy® und el/proc/sy® geht online
2019
Unsere neue Hardwarelandschaft für alle wiederkehrenden Bedarfe wurde weiterentwickelt
2020